Mageda Abou-Khalil ist Bremens Frau des Jahres

Der Bremer Frauenausschuss hat im Rahmen eines Festakts zum Internationalen Frauentag unter Schirmfrauschaft der Senatorin für Soziales, Kinder, Jugend und Frauen, Anja Stahmann, in der Oberen Rathaushalle die Bremer Frau des Jahres 2014 bekannt gegeben. Das Motto des diesjährigen Frauentages in Bremen lautete „Lebensentwürfe in Bewegung“ und entsprechend ehrt der Bremer Frauenausschuss eine Frau aus einem anderen Kulturkreis, die mit ihrem ungewöhnlichen Lebensentwurf und -verlauf ein Vorbild für die Emanzipation anderer Frauen ist, die andere ermutigt, ihren eigenen Weg auch gegen Widerstände nicht aufzugeben und die Frauen aus anderen Kulturkreisen zur positiven Gestaltung ihres Lebensentwurfes nachhaltig befähigt.